Posts Tagged ‘music’

ich habe schon ziemlich lange kein Bloc Party mehr gehört. hier mal ein neuer ansatz von kele und co. die stimme immer noch unverkennbar, der track an sich verfolgt aber doch eher einen anderen ansatz. kann mir noch kein urteil bilden, erst einmal gehört. eingängig und repetitiv. directmecury Advertisements


Uniqlock

08Jun08

MUSIC. DANCE. CLOCK. da das embedden nicht gehen wird, also hier der link.


diese von mir erst kürzliche entdeckte band aus schweden möchte ich auch jedem ans herz legen. die musik ist jedoch nicht zu vergleichen, mit dem sigur rós track des letzten monats. aber hört selbst. wie auf ihrer schön schlicht gehaltenen myspace seite zu lesen: “ef – emotions, explosions, energy.” trifft es denke ich ganz gut. […]


da ich gestern bei de:bug eine neue form der visualisierung des last.fm accounts gesehen habe, nehme ich das mal zum anlass, noch ein paar andere zusammenzustellen. last.fm spirale das bild an sich macht ja in der tat was her, aber so wirklick praktisch finde ich es nicht, da man erst mit der maus über die […]


auf der seite von Sigur Rós kann man neben dem explicit naturlastischen video zum ersten track des neuen albums “Með Suð Í Eyrum Við Spilum Endalaust” [With a Buzz in Our Ears We Play Endlessly] auch gleich selbigen kostenlos runterladen.