Archive for the ‘Hören’ Category

wer also wissen möchte, was die red camera ist wie sie funktioniert und warum sie so großartige bilder liefert, wie sie das in den folgenden beiden videos beweisst, der möge das bitte recherchieren oder einfach nur kurz nachlesen. jetzt heisst es ertmal den kopf in die ellenbogen auf den desk gestützt und einfach nur sehen […]


stop-motion-post-it-action. directwolves [harlancore]


Real Life

31Jul08

nun ist es also soweit. der koffer ist gepackt. alles was jetzt noch rein muss ist zur zeit in benutzung. ich werde mich nun die nächsten drei monate verstärkt um mein real life kümmern. da ich selbst keinen internetanschluss haben werde, kann ich noch nicht sagen, wie meine postingfrequenz aussehen wird oder ob überhaupt etwas […]


nicht, dass ich ein großartiger fan lykke li’s bin, schließlich schon das zweite mal, dass die schwedin hier auftaucht. aber mir haben die farben des videos gut gefallen. stell dich hin, lass die sonne scheinen und es etwas windig sein, spiel ein wenig mit den farbreglern und der helligkeit et voilà, c’est ca. directlykke [absolutnoise]


den guten mann aus italien habe ich gerade erst entdeckt, kann sonst nicht viel dazu sagen. und ein bißchen fancy chello action um die uhrzeit ist ja nicht verkehrt. vor allem das erste video ist auch recht ansehnlich. Giovanni Sollima – Sogno ad Occhi Aperti (Daydream) PART 1 Giovanni Sollima – Sogno ad Occhi Aperti […]


der track läuft bei mir auf heavy rotation. mir gefällt der beat aber so richtig, ne. directray


für dieses viedeo wurden weder kameras noch licht benutzt. wer genau wissen möchte, wie das denn nun mit lasern aufgenommen wurde und was google damit zu tun hat, der kann sich das making of noch ansehen oder direct auf der google code seite alles auf einmal ansehen. directlaser [via creative review]


ich habe schon ziemlich lange kein Bloc Party mehr gehört. hier mal ein neuer ansatz von kele und co. die stimme immer noch unverkennbar, der track an sich verfolgt aber doch eher einen anderen ansatz. kann mir noch kein urteil bilden, erst einmal gehört. eingängig und repetitiv. directmecury


diese von mir erst kürzliche entdeckte band aus schweden möchte ich auch jedem ans herz legen. die musik ist jedoch nicht zu vergleichen, mit dem sigur rós track des letzten monats. aber hört selbst. wie auf ihrer schön schlicht gehaltenen myspace seite zu lesen: “ef – emotions, explosions, energy.” trifft es denke ich ganz gut. […]


da ich gestern bei de:bug eine neue form der visualisierung des last.fm accounts gesehen habe, nehme ich das mal zum anlass, noch ein paar andere zusammenzustellen. last.fm spirale das bild an sich macht ja in der tat was her, aber so wirklick praktisch finde ich es nicht, da man erst mit der maus über die […]