Contentklau

14Aug08

sich mit contentklau im internet zu beschäftigen ist an dieser stelle eigentlich überflüssig. von irgendwo kommt der content schließlich immer her, wenn man nicht gerade über die gewohnheiten seiner katze etc. spricht. manchmal linkt man zur quelle, manchmal möchte man einfach mal dahin verlinken und manchmal verlinkt man genau nicht zur quelle, weil man die sonst nicht so dufte findet.

wenn man viel im internet unterwegs ist begegnet man unweigerlich einem großen thema mehrfach und auch den kleinen themen in kleinen sparten, wenn man mehr als nur ein blog dieser sparta liest. wenn ich das richtig sehe, dann sind besonders die blogger erfolgreich, die auch darüber schreiben, warum sie so erfolgreich sind, beziehungsweise wie man so erfolgreich wird. noch so eine kategorie ist die der simplyfier, GTD, zen-whatsoever. ich lese das ganz gerne oder überfliege es. nun mag das eine oder andere auch wissenschaftlich sein, aber vieles ist auch erfahrung gutdünken, hörensagen und aus dem bauch heraus. was diese woche hier ist, kann nächste woche etwas umformuliert an anderer stelle wieder auftauchen. mal sind es die top 10, dann die top 20 und andere finden die muße für 50 oder gar 100. und jetzt habe ich auch noch eins im  feed, das sucht noch mal die besten artikel und linkt fast nur noch dahin, mit gastbeiträgen und teilweise eigenem content, vielleicht. kann ja dann eigentlich wieder raus. ich werde das beobachten, oder beobachten lassen?

Advertisements


No Responses Yet to “Contentklau”

  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: