Ich hätte da noch was

16Oct07

ok, ich hab nichts zu sagen, ich sollte also drüber bloggen. macht man ja so, wenn man keine freunde hat denen man das um die uhrzeit noch sagen kann. da schreibt man dass dann eben allen, die das gar nicht lesen wollen. aber ich glaube mein feed geht ja gar nicht, also wird hier keiner zugespammt.

heute war es mal wieder so weit, es ging los. und dann die frage nach anregungen oder problemen. ich wollte aufspringen und brüllen: JA, MAN KANN NOCH WAS VERBESSERN! wenn man 139mb in 90 dateien eventuell in ein paar zip archive packt, muss man nicht 90 mal speichern unter sagen. das ginge natürlich auch über nen einfach klick oder gar mousemove. denkste, dann sind die dateinamen weg und es sind .phps statt .pdfs.

und dann dacht ich doch, ach, is auch egal.

Advertisements


0 Responses to “Ich hätte da noch was”

  1. 1 adrian

    toll, jetzt muss sich das nächste semester auch mit den neunzig dateien rumärgern. und alles nur, weil sich der herr im passenden moment nicht den mund fusselig reden wollte.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: