Zwischen den Jahren

03Jan06

wer hat das eigentlich erfunden? gab es mal so eine zeit, in der man mal nichts oder nur wenig getan hat? einfach mal zeit für sich selbst? und seit wann neigt man eigentlich dazu, sich für genau diese zeit so richtig viel vorzunehmen? zu viel. immer zu viel. da will man alles aufarbeiten und schafft im endeffekt gar nichts. da, zwischen den jahren. viel zu kurz die zeit oder einfach nur zu viel reingepackt? auf jeden fall schon lange vorbei und der berg arbeit liegt noch vor einem. so ein mist. immer das gleiche. aber was ich jetzt nicht schaffe, kann ich ja spätestens zwischen den jahren wieder aufholen. ganz sicher.

Advertisements


No Responses Yet to “Zwischen den Jahren”

  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: